Wissenschaftsrat

Stellenanzeigen

Für unsere Geschäftsstelle in Köln suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen


Sachbearbeitung Finanzen und Beschaffung (m/w/d)

Wir bieten Ihnen

Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis und damit einen sicheren Arbeitsplatz, eine Vergütung bis zur Entgeltgruppe 10 TV-L sowie die sonstigen Leistungen des öffentlichen Dienstes, eine anwendungsbezogene, umfassende Einarbeitung, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie flexible, familienfreundliche Arbeitszeiten.

Ihre Aufgaben

Mitarbeit bei der Erstellung von Teilbeiträgen im Haushaltsaufstellungsverfahren, Mitarbeit bei der Mittelbewirtschaftung von Zuwendungen sowie Erstellung von Verwendungsnachweisen, Erstellung von Monats- und Jahresabschlüssen, Liquiditätsplanung, Durchführung von Verhandlungsverfahren und Direktkäufen von Gütern sowie fachliche Betreuung von Vergabeverfahren einschließlich Bedarfsermittlung und Markterkundung.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen – ausschließlich in einer PDF-Datei per E-Mail – bis zum 31.01.2020 unter Angabe der Kennziffer: 20013 an: bewerbung(at)wissenschaftsrat.de

Vorstellungsgespräche sind für die 7./8. KW geplant.

Bei gleicher Eignung und Befähigung werden schwerbehinderte Menschen gem.  SGB IX bevorzugt berücksichtigt. Bei Fragen steht Ihnen Herr Andreas Wallrodt (0221/3776-258) telefonisch zur Verfügung.

Geschäftsstelle des Wissenschaftsrates
Verwaltung | Personalstelle
50968 Köln, Brohler Str. 11
Tel.: +49 221 3776-0
www.wissenschaftsrat.de


Referentinnen / Referenten (m/w/d)

Aufgabenschwerpunkte

Mitwirkung bei der Erstellung von Empfehlungen des Wissenschaftsrats, Mitwirkung an der Begutachtung wissenschaftlichen Einrichtungen und Forschungsfeldern bzw. staatlichen und nichtstaaatlichen Hochschulen (u. a. im Rahmen des Bund-Länder-Programms Exzellenzstrategie), Fachliche Mitwirklung bei der Begutachtung und organisatorischen Betreuung von Arbeitsgruppen.

Voraussetzungen

Abgeschlossenes Hochschulstudium (z. B. Master, Staatsexamen), Kenntnisse der aktuellen Forschungs- und Wissenschaftspolitik sowie sichere Beherrschung der englischen Sprachen in Wort und Schrift.

Unsere Erwartungen an Sie

Sie sind in der Lage, komplexe forschungs- und wissenschaftspolitische Sachverhalte angemessen schriftlich darzustellen, bringen ein breites fachliches Interesse an allen einschlägigen Themen mit und sind bereit, Ihr Wissen auf diesen Gebieten ständig zu erweitern.
Sie arbeiten mit Expertinnen/Experten und anderen Partnern professionell zusammen und erbringen sowohl individuell als auch im Team hervorragende Arbeitsergebnisse und bewältigen komplexe operative Aufgaben in einem vorgegebenen Zeitraum dank Ihrer ausgeprägten Zeit- und Selbstorganisation.

Unser Angebot

Eine Vergütung nach EG 13 TV-L sowie die sonstigen Leistungen des öffentlichen Dienstes, ein zunächst auf zwei Jahre befristetes Beschäftigungsverhältnis in Vollzeit (Teilzeit möglich), ein Arbeitsumfeld, das von Kollegialität, Flexibilität, Lernbereitschaft und Offenheit geprägt ist sowie Möglichkeiten der flexiblen Arbeitsgestaltung zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis zum 7. Februar 2020 unter Angabe der Kennziffer #20018, ausschließlich in einer PDF-Datei, per E-Mail an: bewerbung(at)wissenschaftsrat.de.

Für Fragen zu den Stellenaufgaben stehen Ihnen Herr Dr. Rainer Lange (Tel. +49 221 3776-101) sowie Frau Dr. Inka Spang-Grau (Tel. +49 221 3776- 281) telefonisch zur Verfügung. Organisatorische Fragen beantwortet Ihnen die Personalstelle, Herr Andreas Wallrodt, unter +49 0221 3776-258.

Die Stelle ist auch für Berufsanfänger/innen geeignet. Bei gleicher Eignung und Befähigung werden schwerbehinderte Menschen gem. SGB IX bevorzugt berücksichtigt.

Geschäftsstelle des Wissenschaftsrates
Verwaltung | Personalstelle
50968 Köln, Brohler Str. 11
Tel.: +49 221 3776-0
www.wissenschaftsrat.de

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

OK